Der Pionier

PARADOXe Ansichten

„Wir Menschen sind paradox: Wir können Innovation und Angst gleichzeitig annehmen.“

Auf der einen Seite können wir konservativ und skeptisch gegenüber Innovationen sein, die eine komfortable Arbeitsweise und gewohnte Routinen gefährden könnten. Auf der anderen Seite sind wir begeistert, wenn sich die Dinge verbessern.

Ein großer Trend veranschaulicht unseren Innovationsansatz: Technologie. Sehen wir es als Bedrohung oder Chance?

Es ist viel einfacher zu kopieren als innovativ tätig zu sein. Das zu tun, was wir getan haben, führt uns von 1 nach 1. Der Schlüssel ist, etwas Neues zu entwickeln: etwas, das uns von 0 auf 1 bringt. Dies ist die Art von Denken, die wir fördern und die in unseren Genen geschrieben steht. Um besser zu werden, muss man über den Tellerrand hinausblicken und entsprechend handeln.

Etwas Neues zu schaffen verbessert sowohl die Qualität als auch die Sicherheit.